Tschechische wissenschaftler versuchen, magengeschwüre mit hopfen zu behandeln

Menschen verbinden Hopfen mit Bier, aber dank der Arbeit tschechischer Wissenschaftler könnte er ein natürliches Heilmittel für Magengeschwüren und Entzündungen werden. Das Team, erstellt aus Experten vom Forschungsinstitut für Ernährungswirtschaft, Thomayer-Krankenhaus und vom Forschungsinstitut für Brauerei und Mälzerei, zeigte dass speziellbehandelter Hopfen fast genauso wirksam wie Antibiotika ist.

Magengeschwüre und Entzündungen werden von H.-pylori-Bakterien verursacht und können, wenn unbehandelt, zur Magenkrebsbildung beigetragen. Die Grundbehandlung für diesen Zustand basiert auf Antibiotika, zusammen mit anderen Medikamenten die auch auf die Magenschleimhaut einwirken. Einige Patienten reagieren aber negativ auf die Behandlung und ihre Probleme kehren zurück. Nach Angaben von Pavel Čermák, Fachartztes für Mikrobiologie im Thomayer-Krankenhaus, fällt so die Aufmerksamkeit auf natürliche Substanzen, vor allem pflanzlichen Ursprungs. Das Team konnte eine neue Druckbehandlungsmethode für Hopfen finden, die eine langfristige Lagerung ermöglicht. Der Verlust der Eigenschaften, der beim Trocknen vorkommt, wird vermieden. Nach Čermák konnten die Arbeiter vom Thomayer-Krankenhaus H.-pylori-Bakterienstämme von Patienten mit Magenerkrankungen sammeln und die Auswirkungen des behandelten Hopfens auf sie zu testen. „Labortests bewiesen, dass mit Druck behandelter Hopfen eine vergleichbare Wirkung wie Antibiotika hat“, sagte Čermák.

Die Analyse der Wirkungen des Hopfens deutet auf eine unbekannte Substanz mit antibiotischer Effekten. „Den Forschungsergebnissen entsprechend, schlagen wir vor Hopfen als Nahrungsergänzungsmittel zur Behandlung von Infektionen, die durch die H.-pylori-Bakterien verursacht worden sind, zu benutzen.“, sagte Čermák. Alexandr Mikyška vom Forschungsinstitut für Brauerei und Mälzerei fügte hinzu, dass Hopfen, abgesehen von Substanzen mit antibakteriellen Eigenschaften, eine Menge anderer Mittel mit positiven Effekten enthält, zB pflanzliche Östrogene, die wirksam gegen Krebs sind und Antioxidantien. Der Vorteil der vorgeschlagenen Nahrungsergänzungsmittel liegt in der Frische des benutzten Hopfens. „ Es besteht kein Verlust der aktiven Substanzen wie beim Trocknen und es kommt auch kein Verdünnen vor, wie es normalerweise beim Bierbrauen passiert “ fügte Mikyška hinzu.

Quelle: i60.cz

Zurück zu